Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

CRASHTEST EUROPA – Eine Ausstellung des BKB

21. September , 17:00 - 10. November , 17:00

Seit 2002 gibt es im Kunstmuseum Bochum die Ausstellungsreihe „Zwischenbilanz“ des bochumerkünstlerbundes. Eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Leitung des Kunstmuseums Bochum, Herrn Dr. Golinski und Herrn Hiekisch-Picard.

Die „Zwischenbilanz“ findet in einem unregelmäßigen (meist dreijährigen) Rhythmus statt und vermittelt einen Überblick über künstlerische Positionen von Künstlerinnen und Künstlern des bochumerkünstlerbundes zu einem vorgegebenen Thema.

Die Künstlerinnen und Künstler setzen sich auf unterschiedlichste Weise mit dem Thema auseinanderzusetzen. Es gibt kritische, politische Arbeiten ebenso wie rein künstlerische Positionen. Es wurden Werke von 23 Mitgliedern des Künstlerbundes ausgewählt. Das Thema wird in verschiedenen Genres wie z. B. Installation, Video, Fotografie und Malerei umgesetzt.

 

Öffnungszeiten:

Dienstag, Donnerstag, Freitag,
Samstag und Sonntag:
10.00 — 17.00 Uhr

Mittwoch:
10.00 — 20.00 Uhr

 

Details

Beginn:
21. September , 17:00
Ende:
10. November , 17:00

Veranstalter

bochumerkuenstlerbund bkb

Veranstaltungsort

Kunstmuseum Bochum
Kortumstr. 157
Bochum, NRW 44787 Deutschland
+ Google Karte